Oldtimer

Oldtimerbewertung

Das Kfz-Sachverständigenbüro Obstoj & Leykamm in Nürnberg und Roth befasst sich nun schon seit über 40 Jahren mit der Bewertung von Youngtimern und Oldtimern.
               
In dieser Zeit haben wir eine beachtliche Anzahl an sehr schönen, interessanten sowie sehr seltenen Fahrzeugen in Augenschein nehmen dürfen. Vom Zweirad über alle Arten von PKW, diverse LKW, Ackerschlepper bis hin zum Feuerwehrauto war schon so  ziemlich alles mit dabei. Da die Angaben bezüglich der Alterseinstufung eines älteren Fahrzeugs nach wie vor für Unstimmigkeiten sorgt, sei dies hier noch einmal kurz erläutert:

Von einem Youngtimer spricht man, wenn das Fahrzeug, egal ob PKW, LKW oder Kraftrad zwischen 20 und 29 Jahre alt ist.               
Ab einem Fahrzeugalter von 30 Jahren wird ein Fahrzeug dem Status Oldtimer zugeordnet.

Der Begriff Oldtimer ist ein deutsch geprägter Ausdruck für ein altes Fahrzeug. Das Wort Oldtimer bezeichnet im englischen eher einen Veteranen oder älteren Menschen. Bei einem älteren Fahrzeug spricht der Engländer von classic- oder vintage- (car).

 

Seit vielen Jahren schon sind wir vom Sachverständigenbüro Obstoj & Leykamm eingetragener Classic Data Partner.

Diese Partnerschaft garantiert nicht nur, dass es sich bei dem Sachverständigen um einen Spezialisten für Oldtimer handelt, sondern gleichzeitig können wir damit auf das Wissen und die Erfahrung der am deutschen Markt führende Organisation zur Bewertung von klassischen Automobilen und Motorrädern zurückgreifen.


Jedes von uns bewertete Fahrzeug, ob Youngtimer oder Oldtimer, wird daher grundsätzlich von Classic Data taxiert. Viele Versicherer von klassischen Fahrzeugen verlangen mittlerweile außerdem zu einem Wertgutachten ein Classic Data Zertifikat.