News

32. Kfz-Sachverständigentag des BVSK

Am 16. Juni 2017 fand der 32. Kfz-Sachverständigentag unter dem Generalthema
„Perspektiven schaffen – Zukunft gestalten – BVSK“ in Potsdam statt.
Trotz der vielen Veranstaltungen, die es zwischenzeitlich für Kfz-Sachverständige in Deutsch-
land gibt, haben etwa 300 Sachverständige den Weg nach Potsdam gewählt und einen span-
nenden Sachverständigentag erlebt.

Weiterlesen …

Retro Classics Bavaria

Vom 09.12-11.12.2016 fand zum ersten Mal die Oldtimer Messe Retro Classics Bavaria in Nürnberg statt, und wir vom Sachverständigenbüro Obstoj & Leykamm sind stolz darauf dabei gewesen zu sein.

Weiterlesen …

Filialeröffnung Forchheim

Für uns hat Schnelligkeit und Qualität oberste Priorität.

Um unseren Kundenservice weiter zu verbessern, haben wir uns erstmalig 2012 zur Inbetriebnahme einer Zweigstelle in Roth entschlossen. Bereits im Januar 2013 wurde in den Räumlichkeiten des Lackierzentrums Kießling in der Kupfer-schmiedestraße 11 in Roth der Betrieb aufgenommen. Wir konnten somit gewährleisten, unsere in der Region südlich von Nürnberg ansässigen Kunden noch schneller zu erreichen.

Ab dem 01.07.2016 sollen nun auch Kunden nördlich der Region Nürnberg in den Genuss einer zügigen Begutachtung durch uns kommen.

Weiterlesen …

Obstoj & Leykamm waren mit dem hauseigenen vollelektrischen Tesla Model S vor Ort.

Offizielle Teilnehmer bei der auto motor und sport i-Mobility Rallye 2016

auto motor und sport i-Mobility Messe

Die auto motor und sport i-Mobility Messe unter der Schirmherrschaft des baden-württembergischen Verkehrsministers Winfried Hermann glänzte in diesem Jahr als umfangreiche Informations- und Testplattform. Im Rahmen der Stuttgarter Frühjahrsmessen wurde mit Unterstützung der Zeitschrift auto motor und sport eine Ausstellung für intelligente Mobilität geschaffen die den ca. 95.000 Messebesuchern ein breites Spektrum an moderner Fortbewegung aufzeigte.

 

Weiterlesen …

Sachverständigenbüro Obstoj & Leykamm Seminar „Rechtsthemen zur Unfallschadenabwicklung“

Seminar mit dem Thema „Rechtsthemen zur Unfallschadenabwicklung“

Am 28.01.2016 richteten wir vom Sachverständigenbüro Obstoj & Leykamm ein Seminar mit dem Thema „Rechtsthemen zur Unfallschadenabwicklung“ im Südwestpark in Nürnberg aus.

Dazu wurden aus unserem Kundenkreis  sämtliche mit dem Thema Unfallschadenabwicklung betrauten Serviceassistenten, Serviceberater sowie Serviceleiter eingeladen.

Auch der eine oder andere uns bekannte, fachlich versierte Rechtsanwalt folgte der Einladung.

Weiterlesen …

Abgasskandal rund um VW

Noch immer ist der tatsächliche Umfang des Abgasskandals nicht klar. Zwar dürfte davon auszugehen sein, dass nun zumindest die betroffenen Fahrzeuge des Volkswagen-Konzerns identifizierbar sind, aber es mehren sich Verdachtsmomente, dass hier nicht nur Volkswagen betroffen ist, sondern möglicherweise auch andere Automobilhersteller und die Politik selbst.

Weiterlesen …

eClaim – ein neues Produkt der HUK-COBURG

Wie diverse Versicherer davor, versucht nun die HUK Coburg die Unfallschadenabwicklung ausschließlich auf das Verhältnis Werkstatt – Versicherung zu beschränken, ohne eine umfassende technische und juristische Beratung der Kunden zu berücksichtigen.

Weiterlesen …

Messe Rund ums Rad 2015

Das Team von Obstoj & Leykamm war am 25. und 26.04.2015 erneut mit einem Infostand auf der Messe Rund ums Rad vertreten. Als besonderes Highlight konnten bei uns Fahrzeuge der Marke Tesla bestaunt werden, die wir im Zuge unserer Neuausrichtung auf die Elektromobilität allen Interessierten zugänglich machen wollten.

Weiterlesen …

Schadensregulierung der besonderen Art

Zum wiederholten Mal zeichnet sich die R+V Versicherung durch ein Verhalten in der Unfallschadenregulierung aus, das man bei freundlicher Diktion als äußerst bemerkenswert bezeichnen kann.

Weiterlesen …